Der Vorstand

Die Vorstandsmitglieder des Fördervereins Kreis- und Stadtmuseum Segeberg e. V.

1. Vorsitzender

Prof. Asmus J. Hintz

Prof. Asmus J. Hintz lehrt seit 1987 am Institut für Kultur- und Medienmanagement an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Er war mehr als 30 Jahre lang international in leitenden Managementfunktionen tätig und arbeitet auf europäischer Ebene als Berater und Coach für Führungskräfte und KünstlerInnen im Wirtschafts- und Kulturbereich.

2. Vorsitzender

Magnus Wittern

Der Diplom-Jurist und derzeitige Wissenschaftliche Mitarbeiter und Doktorand am Institut für Kriminalwissenschaften der CAU Kiel. Magnus Wittern, geb. 1998 in der Kalkbergstadt, ist in Bad Segeberg auch bekannt als Vorsitzender des Segeberger SPD-Ortsvereins. Neben seinen Hobbys Klavier, Gesang, Gesellschaftstanz und Joggen hegt Wittern auch als aktiver Kulturschaffender eine große Affinität zu einer breiten Kulturszene.

Schatzmeister

Gerd Jeguschke

geb. 1958, war 32 Jahre lang am Berufsbildungszentrum Bad Segeberg (BBS) als Lehrer im kaufmännischen Bereich, als Abteilungsleiter und in den letzten neun Jahren als stellvertretender Schulleiter/Geschäftsführer bis zu seinem jüngst erfolgten Ruhestand tätig und ist weiterhin in etlichen Segeberger Vereinen und Interessengruppen engagiert.

Schriftführer

Nils Hinrichsen

M. A.

Nils Hinrichsen, aufgewachsen in Bad Segeberg, arbeitete seit dem Studium der Geschichte und der Volkskunde an den Universitäten Kiel, Hannover und Hamburg in zahlreichen Museen, Archiven und Gedenkstätten Norddeutschlands (u. a. Altonaer Museum/Hamburg, Museum der Arbeit/Hamburg, Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte /Oldenburg i. O., Museum für Kommunikation/Hamburg, Hamburger Staatsarchiv, KZ-Gedenkstätte Neuengamme/Hamburg). Von 2012 bis 2020 leitete er das Museum Alt-Segeberger Bürgerhaus in Bad Segeberg und freut sich darauf, dass die spannende Geschichte von Stadt und Kreis Segeberg einmal in erweiterten Dimensionen präsentiert werden soll.

Beirat

Jochen Saggau

Dipl.-Ing. i.R.

Zwei erlernte Handwerksberufe und ein Studium zum Diplom-Ingenieur an der FH Kiel haben Jochen Saggau im Bereich Projektmanagement und als Business Manager in der Medizintechnik Karriere machen lassen.
Als gebürtiger Bad Segeberger, aufgewachsen in einer traditionellen Kaufmannsfamilie in der Kirchstraße, hat er ein großes Interesse daran, die vielschichtige historische Kreis- und Stadtkultur Segebergs in einem würdigen, für alle nutzbaren Ambiente aufleben zu lassen.
Gern wird er den Vorstand bei seiner Arbeit unterstützen, um das gemeinsame Ziel zu erreichen.